Hedwig Beier: Gedanken zum Tag

Es gibt die Beziehungen, die uns nähren, aufbauen, halten, eine tiefe Freude sind und es gibt die Beziehungen, die uns aufgegeben sind, die uns fordern, die wir uns nicht ausgesucht haben;

Powered by WPeMatico

admin01