30-Jähriger im Bereich Elchingen vermisst

ELCHINGEN/BAB8. Am Nachmittag des Samstag, 27.02.21, verließ ein 30-jähriger Mitfahrer einen auf dem Parkplatz Elchingen Süd der BAB8 zwischen der Anschlussstellen Ulm/Ost und Oberelchingen geparkten Pkw. Er entfernte sich in Richtung eines Waldstückes bei Oberelchingen und konnte von Angehörigen nicht mehr zurückgehalten werden. Die sofort eingeleiteten umfangreichen Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher ergebnislos. Bei der Absuche der angrenzenden Flurstücke war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Der 30-Jährige ist auf Medikamente angewiesen und befindet sich möglicherweise in einer hilflosen Lage. Hinweise nimmt neben der Autobahnpolizei Günzburg unter 08221/919311 jede Polizei entgegen.

Der Vermisste war mit einer langen schwarzen Sporthose mit aufgesetzten Kunstledertaschen, einer schwarzer dünnen Jacke mit Kapuze und violettem Innenfutter bekleidet. Unter der Jacke trägt sie ein grünes T-Shirt. Er trägt weiterhin auffällige weiße Turnschuhe mit hellblauen Schnürsenkeln.
(Polizeipräsidium Schwaben Süd/West)

Powered by WPeMatico

admin01