74-Jähriger Rentner in Neu-Ulm vermisst

NEU-ULM. Seit Montag, 09.09.2019, 22.00 Uhr wird in Neu-Ulm ein 74-jähriger Rentner vermisst. Der Vermisste war gegen 15.30 Uhr zu Fuß von der Stauffenbergstraße aus zu einer Gaststätte im knapp einen Kilometer entfernten Schlößleweg im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen aufgebrochen. Als er zur sonst üblichen Zeit nicht nach Hause zurückkehrte, leiteten die Angehörigen Suchmaßnahmen ein.

Powered by WPeMatico

admin01