Bei Fahrzeugkontrolle Einbruchswerkzeug und Diebesgut aufgefunden – Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 14.03.2019

WEIBERSBRUNN, OT ROHRBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem ein verdächtiges Fahrzeug ins Visier einer Zivilstreife der Operativen Ergänzungsdienste Aschaffenburg geraten war, brachte die anschließende Kontrolle Einbruchswerkzeug und Diebesgut zum Vorschein. Die drei rumänischen Fahrzeuginsassen sitzen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg nun in Untersuchungshaft.

Powered by WPeMatico

admin01