Einsatzgeschehen Passauer Dreiländerhalle – Staatsexamen ohne Zwischenfälle beendet

PASSAU. Am heutigen Dienstag grübelten nochmal etwa 170 Studenten über dem letzten Teil des diesjährigen Jura-Staatsexamens. Wie wir vergangene Woche berichteten, kündigte ein anonymer Anrufer eine Gewalttat in der Dreiländerhalle anlässlich der dort stattfindenden Prüfungen an.

Powered by WPeMatico

admin01