Illegale Arzneimittel geschmuggelt – 40-Jähriger in Untersuchungshaft

BAD REICHENHALL, LKR. BERCHTESGADENER LAND. Beinahe 1.000 gefälschte oder nicht zugelassene Verpackungseinheiten mit Potenzmitteln fanden die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Piding bei einer Kontrolle am Donnerstag, 7. Februar 2019, versteckt im Auto eines Serben. Der 40-jährige Schmuggler legte bei seiner Vernehmung durch die Kripo ein Geständnis ab und wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der Mann kam in Untersuchungshaft.

Powered by WPeMatico

admin01