Passauer Grenzpolizisten stellen größere Menge Kokain sicher – 2 Männer in Haft

LKR. PASSAU. Am Freitag (08.02.19) kontrollierten Passauer Grenzpolizisten zwei niederländische Pkw`s. In den Fahrzeugen wurden insgesamt ca. 2 Kilogramm Kokain aufgefunden. Die Kripo Passau führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Passau die weiteren Ermittlungen. Der Haftrichter am Amtsgericht Passau erließ gegen die beiden Fahrzeugführer jeweils Haftbefehl.

Powered by WPeMatico

admin01