Raub auf Tankstelle – Tatverdächtiger bedroht Angestellten mit Schusswaffe – Kripo sucht Zeugen

MILTENBERG. Bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Samstagabend hat ein Unbekannter mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Der bewaffnete Tatverdächtige flüchtete zu Fuß. Eine großangelegte Fahndung verlief bislang ergebnislos.

Powered by WPeMatico

admin01