Reichsbürgerszene veranstaltet „Gottesdienst“

OBING, LKR. TRAUNSTEIN. Aufgrund einer als Gottesdienst deklarierten Veranstaltung von mehreren Personen, die der Reichsbürgerszene zuzurechnen sind, wurde die Polizeiinspektion Trostberg am Sonntagvormittag, 29.11.2020 nach Obing gerufen. Nach erfolgter Anzeigenaufnahme „war die Messe gelesen“. Die Veranstaltung wurde durch die Organisatoren beendet.

Powered by WPeMatico

admin01