Schwerer Verkehrsunfall auf der B505 – Aktueller Ermittlungsstand

HÖCHSTADT/AISCH. (1434) Wie mit Meldung 1422 berichtet, ereignete sich am Samstag (12.10.2019) ein schwerer Verkehrsunfall auf der B505 zwischen Hirschaid und Pommersfelden (Lkrs. Höchstadt). Bei dem Unfall kam ein 41-jähriger Autofahrer ums Leben, mehrere Personen erlitten teils schwere Verletzungen. Die Polizeiinspektion Höchstadt a. d. Aisch gibt erste Erkenntnisse aus den Unfallermittlungen bekannt.

Powered by WPeMatico

admin01