Tragischer Unfall bei Waldarbeiten – 75-Jähriger wird tödlich verletzt

PÄHL, OT HOHENPÄHL, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. In einem Waldstück im Gemeindebereich von Pähl kam am Mittwochvormittag, 19. Juni 2019, ein 75 Jahre alter Mann bei Holzarbeiten ums Leben. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich bislang nicht. Die Kriminalpolizei Weilheim untersucht jetzt, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Powered by WPeMatico

admin01