„Typisch Franken?“: Bayerische Landesausstellung in Ansbach

Ein Feldstecher, eine goldene Uhr und ein Votivbild – was hat das mit Franken zu tun? Es sind Zeugnisse von Lebensgeschichten, die sich so nur dort ereignet haben. Und sie passen zum Konzept der Landesausstellung, die das Haus der Bayerischen Geschichte zusammengestellt hat. außergewöhnliche Exponate zu zeigen, statt herkömmlicher Klischees. Ein vielversprechender Ansatz …

Powered by WPeMatico

admin01