Überfallartige Vergewaltigung einer Spaziergängerin – ein Tatverdächtiger wurde festgenommen – Einladung zur Pressekonferenz

FÜRTH. (1653) Wie am 03.11.2018 mit Meldung 1625 berichtet, kam es in den Morgenstunden des 03.11.2018 (Samstag) in einer Grünanlage in Fürth, im Bereich des Quellensteges südlich der Pegnitz, zu einer überfallartigen Vergewaltigung einer Spaziergängerin. Der Kriminalpolizei Fürth gelang es mit Unterstützung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth in kurzer Zeit einen 37-jährigen Mann, der dringend tatverdächtig ist, festzunehmen.

Powered by WPeMatico

admin01