Versuchter Einbruch in Netto-Markt aus dem Jahr 2018 offenbar geklärt

REGENSBURG. Im März 2018 kam es zu einem versuchten Einbruch in einen Nettomarkt im Regensburger Westen. Die Kriminaltechnik identifizierte nun einen 30-jährigen Mann aus Regensburg. Der amtsbekannte Mann verbüßt derzeit bereits eine Haftstrafe.

Powered by WPeMatico

admin01